2. Spieltag in der 2.Kreisklasse

SG Auerbach/Homersdorf 2 gg. SpG Jahnsdorf/Burkhardtsdorf 2 – 0:1

Am 05. September war unsere zweite Mannschaft zu Gast bei der SG Auerbach/ Homersdorf. Beide Mannschaften konnten zum Saisonauftakt ihre Spiele für sich entscheiden. Die Jahnsdorfer hatten in der Woche zuvor 7 Tore gegen Ursprung erziehlen können, während die Auerbacher mit einem knappen 0:1 in Scheibenberg sich 3 Punkte sicherte.

Jetzt ging es gegeneinander und vielleicht schon ein bisschen richtungsweisend ob man in der oberen oder unteren Tabellenhälft steht. Denn aus vergangenen Jahren wusste man, das Auerbach nie zu unterschätzen ist.

Das Spiel auf dem neuen Auerbacher Kunstrasenplatz gestaltete sich wie erwartet schwierig. Beide Mannschaften tasteten sich gegenseitig ab und versuchten so wenig Fehler wie möglich zu machen. Nach ca. einer viertel Stunde nahm das Spiel dann etwas Fahrt auf und auch die ersten gelben Karten waren zu verzeichnen, nachem ein Angriff der Hausherren nur per Foul gestoppt werden konnte. Dennoch blieben die Torchancen auf beiden seiten sehr rar.

Zur Halbzeitpause wechselte unser Trainer, Kevin Kinas, den jungen Moritz Rüppel ein. Dieser kam Anfang der Saison aus der A-Jugend heraus und hatte Lust sich zu beweisen. Und in der 55min gelang Ihm dies auch. Ein abgeblockter Schuss kullerte direkt vor die Füße von Moritz. Dieser zog direkt ab und knallte den Ball unter die Latte zum 0:1 Führungstreffer. Mit der Führung im Rücken kamen wir zwar besser ins Spiel, hatten in der ein oder anderen Situation aber auch glück, das die SG ihre Konter nicht genau ausspielte. So konnten wir nach 90min die 3 Punkte aus Auerbach entführen und waren nach 2 Spieltagen an der Tabellenspitze.

Leave a Reply