11.09. Saisoneröffnung – Nachwuchs

Am 11. September fing auch die neue Saison für unser Nachwuchsmannschaften an.

Beginnen wir mit den jüngsten. Unsere E2 spielte zuhause zum Saisonauftakt gleich gegen den Ortsnachbarn aus Thalheim. Dabei mussten wir eine herbe Niederlage einstecken. Das erste Spiel mussten wir uns mit 2:12 geschlagen geben.

Der alte Jahrgang, die E1, machte es in Zschopau besser. Die Mannschaft von Michael Stiehler konnte sich mit 2:6 durchsetzen und holte die ersten 3 Punkte nach Hause.

Zeitgleich zur E1 gelang unseren D-Junioren ein furioser Auswärtssieg beim Lugauer SC. Mit einem deutlichen 0:12 Sieg feierten unsere Kinder den ersten von hoffentlich noch vielen Siegen.

In Crottendorf musste die C-Jugend der SpG Jahnsdorf/Burkhardtsdorf die erste Niederlage hinnehmen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe und es zerte an den Nerven der Spieler, Trainer und Zuschauer. Nachdem Die Gastgeber schon nach 4min mit 1:0 in Führung gingen, konnten wir nur 10min später den Ausgleich erzielen. Dies wiederholte sich im Verlaufe des Spiels. Die 2:1 Führung für Crottendorf in der 23min. Der erneute Ausgleich von uns in der 40min. Dann wieder Rückstand für uns in der 47min zum 3:2. Jetzt kam die entscheidende Szene des Spiels. Nach einem angeblichen Foul am Mittelkreis lies die Schiedsrichter weiter spielen. Wir eroberten uns den Ball, spielten schnell in die Spitze und konnten zum 3:3 ausgleichen. Dann gab es laute Diskussionen auf den Rängen der Crottendorfer. Ebenso die Trainer redeten lautstark auf den Schiedrichter ein und dieser nahm schließlich das Tor zurück und ließ mit Freistoß an der Mittellinie weiter spielen. Natürlich hallte die selbe Lautstärke nach dieser Entscheidung von unserer Trainerseite in Richtung Schiedsrichter. Denn dieser hatte zuvor ja klar auf „weiterspielen“ gezeigt und wir ein reguläres Tor erzielt. Doch jetzt stand fühlten wir uns benachteiligt und auch das Spiel wurde nach dieser Szene haktischer. In der Folge kassierten wir kurz vor Schluss noch zwei weitere Treffer zum 5:2 Endstand.

Die A-Jugend musste sich zum Auftakt mit 0:1 in Großrückerswalde geschlagen geben.

unsere F-Junioren und die B-Jugend starten erst eine Woche später in die neue Saision.

Leave a Reply