Pokal Aus der C-Jugend

am 4. September traf die neu formierte C-Jugend Mannschaft der SpG Jahnsdorf/Burkhardtsdorf auf den Oelsnitzer FC. Dies war auch das erste offizielle Spiel unseres neuen Trainergespanns – Ronald Floh und Martin Lange.

Nachdem unsere Jungs die letzte Ferienwoche als Trainingscamp in Thalheim nutzten, mussten sie am Wochenende gleich wieder ran. Dies merkte man auch deutlich. Zum einen waren wir noch nicht richtig eingespielt, zum anderen war zu erkennen, dass die Woche zuvor viel Kraft gekostet hat.

Die erste Halbzeit konnten wir gut mithalten. Das Spiel neutraliesierte sich zunächst im Mittelfeld. Auf beiden Seiten gab es wenige Torchancen, doch gegen Ende der ersten Halbzeit wurde Oelsnitz aktiver. So kam es das wir kurz vor der Pause das 1:0 kassierten. Nach einem Eckball stimmte die Zuordnung nicht, hinzu kam das unser Torhüter viel zu weit draußen stand und der Ball über ihn hinweg, ins Tor fiel.

Die zweite Halbzeit bestimmten nun klar die Hausherren. Die Oelsnitzer hatten mehr vom Spielgeschehen und drückten uns immer weiter in unsere Hälfte. Innerhalb von 15min schafften sie es noch 3 weitere Tore zu erziehlen (42′, 52′, 57′). Somit war das Spiel entschieden. Wir versuchten weiter zu kämpfen und wenigstens noch einen Treffer zu erziehlen, dies sollte uns jedoch nicht gelingen.

So schieden wir verdient aus dem Pokal aus. Nun heißt es volle konzentration auf das Training und die neue Saison. Viel Erfolg wünschen wir allen!

Leave a Reply