07.05.2017 – 2. Mannschaft gelingt Revanche

TSV Jahnsdorf 2 : SpG Elterlein/​Schlettau 2 4:1 (1:0)

Das Hinspiel im Oktober letzten Jahres war das mit Abstand schlechteste Spiel unserer zweiten Mannschaft in der laufenden Saison. Damals verlor man in letzter Minute mit 4:3 vollkommen unnötig. So hatte man also noch eine Rechnung offen.

Heute war es ein ganz anderes Auftreten unserer Mannschaft, die vollkommen verdient den vierten Sieg in Folge einfährt. Und damit in der laufenden Rückrunde bereits mehr Siege als in der gesamten Hinrunde hat.

Den Torreigen eröffnete Rico Heil in der 18 Minute mit einem tollen Freistoß von der Strafraumgrenze und setzte in der 53. Minute selber zum 2:0 nach. Kai-Uwe Augustin schoss in der 64. Minute das 3:0 und ist damit unangefochten Vereinsinterner Torschützenkönig der laufenden Saison. Mit Minute 67 flankte Javad Rasoli dann unhaltbar zum 4:0 ins Tor und das Spiel war damit entschieden. Die Gäste kamen zwar noch zum Anschlusstreffer, doch weitere Gefahr ging dadurch nicht mehr aus.

Leave a Reply