13. Spieltag – 1. Mannschaft

Neustädtel SV : Erste Mannschaft 1:2 (1:1)

Beginnen wir mit einem kleinen Scherz. Unter den Zuschauern kam gestern die Meinung auf daß man die Handschrift von Vertretungscoach Mike Faßl klar erkennen könne. „Man spiele nicht schön aber erfolgreich.“
Spaß beiseite….

Unsere Jungs haben gestern eins beherzigt, sie haben den Kampf angenommen und waren bissig in den Zweikämpfen. Sie ließen sich auch von dem zwischenzeitlichen auch etwas unglücklichen Rückstand nicht beeindrucken. So war es Toni Moll der nach schönen Zuspiel noch vor der Pause den Ausgleich machte. Mit einer super Einzelleistung schoss er uns dann in der zweiten Hälfte zum Sieg. Ungefähr 20 mitgereiste Anhänger hatten Grund zur Freude. Nun heißt erst einmal Winterpause. Eines kann man feststellen. Mit dem Zusammenschluss der Jahnsdorfer und Burkhardtsdorfer Teams haben wir den einzig richtigen Weg eingeschlagen.

Aufstellung: Fleischer, Thümer, Trummer, Walther, Kmuch J., Sonnabend, Weirauch, Bartsch, Moll (90′ Lange), Faßl (90′ Naeve), Ketter (69′ Weißmann)

Tore: 1:0 Heiden (23′); 1:1, 1:2 Moll (35′, 65′)

Leave a Reply